Mensa Lana

Mahlzeit  Buon Appetito

 

 

Im Jahre 2006 fanden erste Gespräche zwischen Landeshauptmann Dr. Luis Durnwalder und Wirtschaftsreferent von Lana  Roland Gruber statt, um Möglichkeiten und Lösungen zu finden, die zwischenbetriebliche Mensa Lana wieder zu einer gut funktionierenden, zentralen Anlaufstelle für die Verabreichung von Mittagessen in der Industriezone von Lana zu machen.

So wurde am 1. Februar 2006 die „Interessensgemeinschaft Lana Genossenschaft“ gegründet, mit dem Ziel, die Führung des  Mensa-Betriebes in Eigenregie zu übernehmen und den Mitarbeitern der Betriebe in der Industriezone und Umgebung einen günstigen und gleichzeitig qualitativ hochwertigen Mittagstisch zu bieten.

Durch Beschluss der Landesregierung wurde diese Aufgabe für 6 Jahre der Genossenschaft übertragen und wurde in der Zwischenzeit für weitere 6 Jahre verlängert. Die Verantwortung als Präsident der Genossenschaft trägt seither Gemeindereferent Roland Gruber, unterstützt von einem Verwaltungsrat und einem Aufsichtsorgan.

Der Geschäftsführer Markus Malpaga sorgt zusammen mit 13 Mitarbeitern für das leibliche Wohl. Die größten Betriebe der Zone bestärken durch ihre Mitgliedschaft die Bemühungen der Genossenschaft und der Mitarbeiter der „Mensa Mahlzeit – Buon Appetito“.

Textquelle:Website Mensa Lana

© 2013 Copyright Fotogasser.com / Photogasser. All Rights Reserved.